· 

Kinderyoga ▷ Wir gehen in den Tierpark


Tiere im Park
Tiere im Park

Ein echter "Klassiker" und Ausgangspunkt für viele Yoga Phantasie Reisen ist ein Besuch bei den Tieren, also im Tierpark oder Zoo. Dabei orientiert sich das Yoga weitestgehend, insbesondere bei Kleinkindern, bei körperbetonten Übungen, den sogenannten Asanas, an den Vorbildern aus der Tier- und Pflanzenwelt. Welche Tiere  könnten das wohl hier sein?

Antwort: es sind BÄREN
Antwort: es sind BÄREN

Um eine emotionale Verbindung mit den Tieren zu erlangen, imitieren wir nicht nur deren Gang und markante Bewegungen, sondern üben und in ihren Lauten, Gesten und ihrem Verhalten. Die Übung bereitet den Kindern und mir am meisten Spaß, dabei kommt die Bewegung nicht zu kurz. 

Tiere erkennen und sie imitieren macht riesig Spaß
Tiere erkennen und sie imitieren macht riesig Spaß

Nach unserem "Zoobesuch" gab es zum Abschluss als Highlight eine ganz besondere Sinneswahrnehmung - leckere Beeren aus dem Garten. Wie die wohl schmecken?

Aus dem Garten
Aus dem Garten

Vielen Dank fürs Mitmachen